Das Mit­mach­pro­jekt

Ich und Onkel Hasan – Familiengeschichten in Dortmund

Ein Mitmachprojekt im Rahmen der Ausstellung „Onkel Hasan und die Generation der Enkel“ im HOESCH – Museum und im Haus der Vielfalt

Onkel-Hasan-und-Geschwister
Onkel Hasan mit seinen Geschwistern

Vom 16. August 2015 bis 28. Februar 2016 findet das Mitmachprojekt „Ich und Onkel Hasan – Familiengeschichten in Dortmund“ parallel zur Ausstellung „Onkel Hasan und die Generation der Enkel“ statt. Hier kommen Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren zu Wort.

Postkarte MittmachprojektWir haben junge Leute gesucht und gefunden, die Lust haben, die eigene und unbekannte Familiengeschichte zu entdecken und sie anderen zu erzählen.
Seit dem 8. Sep­tember fanden spannende Begeg­nungen, Blicke hinter die Muse­ums­ku­lissen, Trainings mit Theater– und Musik­profis statt.

Jetzt ist es so weit. Zehn Jungen und Mädchen zwischen 11 und 15 Jahren haben sich gut vorbereitet.

Sie laden Gleichaltrige zu Führungen durch die Ausstellung „Onkel Hasan und die Generation der Enkel“ ein.

Wann und Wo?

Letzte Führung der JUNGE GRUPPE:
Sonntag, 28.2.2016 um 12.00 Uhr, Hoesch-Museum, Eber­hardtstr. (U-Bahn West­fa­lenhütte)

Darüber hinaus können Gruppen gerne individuelle Termine verabreden – immer dann, wenn die jungen Leute Zeit haben. Für Vereinbarungen und weitere Informationen: 0231-286 782 40

Email: mitmachprojekt@onkel-hasan.de

Ein Projekt:  gefördert vom  Deutschen Museumsbund  im Rahmen der Initiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).