Er­öff­nung in Le­bach: Kin­der mit­ten­drin

Am Mitt­woch­mor­gen (05. Ju­ni 2019) war es so­weit: die Aus­stel­lung „Ha­s­an und die En­kel in Le­bach“ wur­de in der Theel­tal­schu­le er­öff­net – nach vie­len Sta­tio­nen der Wan­der­schaft das er­s­te Mal in ei­ner Schu­le. Folg­li­ch: Kin­der mit­ten­drin! Die Trom­mel AG der Schu­le spiel­te auf und be­glei­te­te die Er­öff­nungs­re­den mit Trom­mel­wir­beln. Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 5. Jahr­gangs­stu­fe […]

Auf nach Le­bach!

In Zu­sam­men­ar­beit mit dem Haus Afri­ka in Saar­brü­cken, samo-fa-Träger und neu­es Mit­glied im Bun­des­ver­band Netz­wer­ke von Mi­gran­ten­or­ga­ni­sa­tio­nen (BV Ne­MO) wan­dert „Ha­s­an und die En­kel“ für ei­ni­ge Wo­chen in das Saar­land. Er­s­te Sta­ti­on ist Le­bach und dort die Theel­tal­schu­le. Hier wird die Aus­stel­lung vom 5. Ju­ni bis zum 28. Ju­ni un­ter Schirm­herr­schaft von Bür­ger­meis­ter Klaus­pe­ter Brill […]

Lei­ser Ab­schied von Bie­le­feld

Am 28. Mai 2019, dem letz­ten Tag der Aus­stel­lung in Bie­le­feld, traf si­ch no­ch ein­mal ein klei­ner Kreis; Meh­met Ali Öl­mez, der Vor­sit­zen­de des In­te­gra­ti­ons­rats war da­bei, Wil­fried Kru­se vom Aus­stel­lungs­team aus Dort­mund, Ha­na­ne El Alaoui vom Bie­le­fel­der Netz­werk der Mi­gran­ten­or­ga­ni­sa­tio­nen (BI­NE­MO) e.V. und samo.fa hat­te ein­ge­la­den. Die ei­ge­nen Ein­wan­de­rungs­ge­schich­ten wur­den aus­ge­tauscht. Wie es Frau­en […]

„Sie al­le sind Bie­le­fel­der“

„Sie al­le sind Bie­le­fel­der“ ti­telt das Bie­le­fel­der Westfalen-Blatt un­ter Nut­zung ei­ner Aus­sa­ge von Ober­bür­ger­meis­ter Pit Clau­ßen sei­nen Ar­ti­kel über die Er­öff­nung der Hasan-Ausstellung im Neu­en Rat­haus. Das Westfalen- Blatt Bie­le­feld be­rich­tet am 24. Mai 2019 über die Er­öff­nung durch Ober­bür­ger­meis­ter Pit Clau­ßen und aus sei­ner Re­de: “In­te­gra­ti­on sei kein Selbst­läu­fer. Auch nach 50 Jah­ren gä­be […]

Ein­an­der ge­gen­über: Die Ha­s­an – und die Enkel-Generation

Nun ist al­les wie­der auf­ge­baut! Im 1. Ober­ge­schoss des Neu­en Rat­hau­ses in Bie­le­feld. Es ist auch dies­mal wie­der ein be­son­de­rer Aus­stel­lungs­raum, näm­li­ch mit­ten im Ar­beits­all­tag im Rat­haus. An bei­den Sei­ten und in den an­gren­zen­den Gän­gen sind Bü­ros. Wor­um es dort geht: Be­ra­tung von Men­schen mit Flucht­ge­schich­te, das Kom­mu­na­le In­te­gra­ti­ons­zen­trum. Da es si­ch zu­gleich um den […]

Ha­s­an und die En­kel: nächs­te Sta­ti­on Bie­le­feld

Nach Aus­stel­lungs­en­de in Ho­yers­wer­da war­tet die Aus­stel­lung „On­kel Ha­s­an und die Ge­ne­ra­ti­on der En­kel“ gut ver­packt in ei­nem Con­tai­ner auf ih­re nächs­te Rei­se. Ge­plant war zu­nächst Saar­brü­cken, dort konn­ten aber zu­nächst kei­ne ge­eig­ne­ten Räum­lich­kei­ten ge­fun­den wer­den. Nun al­so er­st ein­mal nach Bie­le­feld. Dort wird sie im Neu­en Rat­haus vom 10. April bis zum 24. Mai […]

Wer sind ei­gent­li­ch die Men­schen, die ih­re Her­kunfts­or­te ver­las­sen?

„Wer sind ei­gent­li­ch die Men­schen, die ih­re Her­kunfts­or­te ver­las­sen, um in der Frem­de Schutz oder gar ein neu­es Le­ben zu su­chen?“ fragt die Säch­si­sche Zei­tung Ho­yers­wer­da am 22.11. in ih­rem aus­führ­li­chen Ar­ti­kel über die „Ha­s­an und die Enkel-Ausstellung“ im Stadt­mu­se­um. Hin­ge­wie­sen wird auch dar­auf, dass die Aus­stel­lung auf ih­rer „Wan­de­rung“ durch ver­schie­de­ne deut­sche Städ­te in […]

Bür­ger­meis­ter Del­ling: „Ha­s­an und die En­kel: Zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort“. Bil­dungs­bei­rat, Stadt­mu­se­um & Be­gleit­pro­gramm

„Zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort“, das hat­te Bür­ger­meis­ter Tho­mas Del­ling bei der Er­öff­nung der Wan­der­aus­stel­lung „On­kel Ha­s­an und die Ge­ne­ra­ti­on der En­kel“ am 4. No­vem­ber im Stadt­mu­se­um Schloss Ho­yers­wer­da er­klärt. Der rich­ti­ge Zeit­punkt: zeit­gleich be­geht die In­itia­ti­ve Ho­yers­wer­da hilft mit Herz zur Un­ter­stüt­zung von Ge­flüch­te­ten ihr fünf­jäh­ri­ges Be­stehen. Sie ist ein wich­ti­ges Bei­spiel für […]

Ho­yers­wer­da: Er­s­te Be­geg­nun­gen

Sonn­tag, 4. No­vem­ber 2018: Er­öff­nung der Aus­stel­lung „Ha­s­an und die En­kel“ im Stadt­mu­se­um Schloss Ho­yers­wer­da. Der „Gro­ße Saal“ hat­te si­ch mit Sta­tio­nen und Säu­len, mit Vi­deos und Hör­sta­tio­nen in ei­nen Raum der Er­kun­dun­gen zu Ein­wan­de­rung ver­wan­delt. Bür­ger­meis­ter Tho­mas Del­ling spann in sei­nem Gruß­wort den Bo­gen von den DDR-Vertragsarbeiter*innen, über die aus­län­der­feind­li­chen Über­grif­fe des Jah­res 1991 […]

Nächs­te Sta­ti­on: Ho­yers­wer­da

Ho­yers­wer­da, ober­sor­bi­sch Wo­je­re­cy, mit heu­te 34.000 Einwohner*innen,  ist ei­ne Gro­ße Kreis­stadt im Land­kreis Baut­zen im Frei­staat Sach­sen. Die dritt­größ­te Stadt der Ober­lau­sitz liegt et­wa 35 km süd­li­ch von Cott­bus und 55 km nord­öst­li­ch von Dres­den. Dort wird vom 4. No­vem­ber bis zum 6. De­zem­ber 2018 „Ha­s­an und die En­kel. Ei­ne Aus­stel­lung und Be­geg­nun­gen in Ho­yers­wer­da“ zu er­le­ben […]